Zum Inhalt springen

Boviste

Objekt | 2005
Papier, Kaltharz, Pigment, 12 cm lang
Foto:Christoph Sandig
fünf Broschen | 2005
Papier, Kaltharz, Pigment, Silber, ca. 5 cm hoch
Foto:Christoph Sandig
Brosche Doppelpilz | 2006
Papier, Kaltharz, Pigment, Silber, Quarz, ca. 11 cm hoch
Foto: Christoph Sandig
Halsschmuck Boviste | 2006
Papier, Kaltharz, Pigment, Schnur, 62 cm lang
Foto: Christoph Sandig

Ausgangspunkt für meine Papierarbeiten waren Boviste, die mich auf Spaziergängen immerwieder in ihren Bann zogen. Schon als Kind freute ich mich über den Fund und sprang natürlich auf den Bovist, um eine Staubwolke zu erzeugen. Es sind faszinierende Pilze, so leicht, trotz ihrer Grösse. Gefüllt mit dunkelbraunen Sporen wirken sie sehr geheimnisvoll. Handgeschöpftes Papier erschien mir das ideale Material für diese Werkgruppe zu sein. Stabilisiert mit Kaltharz und bestäubt mit Pigment sind große, tiefe Formen entstanden.